Einführung in Echtzeit-Benachrichtigungen(Webhooks)

Webhooks sind zu bestimmende Ereignisse, die eine Aktion auslösen. Sie sind der einfachste Weg, um eine Benachrichtigung über ein Ereignis in einem anderen System zu erlangen. Webhooks könnte man daher auch als „Universalschnittstelle“ zwischen unterschiedlichen Diensten, Webanwendungen und Apps verstehen. 

Anhand von Webhooks können Integrationen mit verschiedensten Diensten oder mit dem eigenen Backend-System erstellt werden. Beispiele:

  • Das Team in einem Slack-Channel wird benachrichtigt, wenn ein neue Veranstaltungsanmeldung erstellt wird
  • Eine E-Mail wird versendet, wenn ein neuer Mitgliedschafts-Antrag eingeht
  • Die eigene Software über eine Änderung in einem Mitgliedschaftsdatensatz benachrichtigt

Wenn AKTION Y, dann löse eine Benachrichtigung an XY aus

Die Logik hinter den Webhooks ist ziemlich simpel gehalten, letztlich läuft es auf ein simples Wenn-Dann hinaus: Wenn Ereignis X auftritt, schicke Daten an eine gemeinsam definierte URL:  meinwebservice.example.de/aktionXY?. Der eingehende Dienste stellt diese eindeutige URL zur Verfügung und ermöglicht so das Auslösen der Aktion. Für Slack hat eine URL folgendes Format: https://hooks.slack.com/services/T00000000/B00000000/XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX.

Als mächtiges Werkzeug für die Automation kann z.B. IFTT oder Zapier genutzt werden. Diese nutzen die og. Logik und verbinden verschiedenste Dienste untereinander. Für bestimmte Funktionsumfänge auf diesen Plattformen kann eine Premium-Version notwendig sein. Amazon Alexa oder Google Assistant, E-Mail, SMS Dropbox oder OneDrive, Twitter oder Instagram, Cleverreach oder Mailchimp wird so direkt an AHOI angebunden.

AHOI unterstützt diese Art von Echtzeitbenachrichtigungen. Das AHOI Team stellt gerne weiter Infos zur Verfügung zur Einrichtung zur Verfügung.

In AHOI derzeit unterstütze Ereignisse

EreignisAuslösemoment
Mitglied angelegtEin neues Mitglied wird gespeichert
Mitglied bearbeitetEine Änderung am Mitglied wird gespeichert
Mitgliedschaftsantrag bearbeitetEin Mitgliedschaftsantrag wird abgesendet
Veranstaltung angelegtEine neue Veranstaltung wird gespeichert
Veranstaltung bearbeitetDie Veranstaltungsinformation wurden bearbeitet
Neue VeranstaltungsbuchungEine neue Buchung für eine Veranstaltung
Buchungsupdate Der Status einer Buchung oder die Buchungmailadresse wird geupdatet
Neue VeranstaltungsanmeldungPro Buchung wird pro Person ein neues Ticket angelegt (Im Gruppenmodus besonders interessant)
Ticket eingechecktPro Ticket im Checkin versendet.
Forderung angelegtEine neue Forderung gespeichert
Forderung bearbeitetÄnderung an bestehender Forderung
Die Latenz des Versands liegt bei etwas 2-10s nach Auslösen