Einstellungen für den E-Mail-Abruf

Das Bild zeigt einen Brief mit Poststempel. Foto von Julian Beger

Thunderbird und Outlook erkennt unsere E-Mail-Einstellungen normalerweise automatisch, wenn du deine E-Mailadresse eingegeben hast.

  1. Öffne dein E-Mail-Programm (z.B. Thunderbird, Apple Mail oder Outlook).
  2. Füge ein neues IMAP-Konto hinzu. POP3 ist möglich, aber von uns nicht empfohlen.
  3. Die Einstellungen für das Abrufen und den Versand von E-Mails lauten:
    • Benutzername entspricht Deiner E-Mail-Adresse
    • Passwort entspricht dem Passwort, dass bei der Erstellung vergeben wurde
    • Posteingangsserver (IMAP/POP3): mail.ahoi.cloud, Port 993, Verbindungssicherheit SSL/TLS, Authentifizierungsmethode Verschlüsseltes Passwort  (Wir empfehlen IMAP, damit dein E-Mail-Konto in Webmail und auf anderen Geräten synchron ist.)
    • Postausgangsserver (SMTP): mail.ahoi.cloud, Port 465, Verbindungssicherheit SSL/TLS, Authentifizierungsmethode Verschlüsseltes Passwort
    • Wähle Authentifizierung am SMTP-Server. Die Daten sind identisch mit dem Posteingangsserver.

Tipps

  • Prüfe, ob dein E-Mail-Programm die Spezialordner Entwürfe, Papierkorb, Spam/Junk richtig zugeordnet hat. (Anleitungen für Thunderbird und Outlook)
  • Das Anlegen der Signatur nicht vergessen.

Hilfe für diverse Programme